Nicht rauchen erlaubt!

Haben Sie kürzlich aufgehört zu rauchen? Ja, warum fragen Sie? Na ja, Sie drücken jetzt schon den dritten Keks im Aschenbecher aus!

800px_COLOURBOX2244277Also so schlimm ist es bei mir zum Glück nicht. Seit nunmehr acht Tagen hab ich keine Zigarette mehr geraucht. Darf ich mich deswegeb jetzt schon als Nichtraucher bezeichnen?

Die Menschen die mich kennen, wird mein Rückzug vom Tabak sicherlich überraschen. War ich doch ein unverbesserlicher, uneinsichtiger und natürlich abhängiger Konsument.

Wie es dann doch zum Ausstieg kommen konnte? Tatsache ist, daß ich schon lange aufhören wollte aber der zigarettenkippen-drückten-v1-aus-16540552Zeitpunkt nie der rictige war. Ich war einfach nicht bereit. Ohne besonderen Anlaß oder ein besonderes Ereignis war der Zeitpunkt dann da und ich habe das auch -zum Glück- bemerkt. Da ich mir das sofortige/abrupte Aufhören nicht zugetraut habe (Willensschwäche?), habe ich am 10.04. einen Plan zur systematischen/schrittweisen Reduzierung der Zigaretten aufgestellt. Geplant war nach sechs Wochen bei Null angelangt zu sein. Schon nach 25 (!) Tagen war das Ziel vorzeitig erreicht – am 04.05. habe ich meine letzte Zigarette geraucht.

30728652_1482027735256307_7097350009720406016_n

 

Ein Gedanke zu “Nicht rauchen erlaubt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s